Chrosziels neues Zubehör für Sony PMW-F3 und ARRI Kameras

Sony PMW-F3 mit Chrosziel Schulterauflage und Handgriffen
Sony PMW-F3 mit Chrosziel Schulterauflage und Handgriffen

Zum Auslieferstart der neuen Sony PMW-F3 liefert Chrosziel ein F3-Kit (456-20F31KIT), bestehend aus einer Leichtstütze (401-415) mit 15 mm Rohren und der MatteBox 456 Academy Double, sowie den flexiblen Lichtschutzring (411-68) für Objektive von 95 bis 125 mm Durchmesser. Damit werden die original Sony Objektive (114 mm) und viele vorhandene mit PL Fassung abgedeckt. Die demnächst auf den Markt kommenden Leica Objektive passen auch, sie haben 95 mm Außendurchmesser.

Die MatteBox 456 Academy bietet zwei drehbare Filterbühnen, die mit multiformat Filterhaltern (510-01) für 5x5“ und 4x5.56“ ausgestattet sind. Bei Verwendung von 5x5“ Filtern können beide Bühnen uneingeschränkt gedreht werden. Da die MatteBox 456 Academy nicht nur auf Stützrohren verwendet werden kann, sondern auch über einen Klemmanschluss mit 130 mm Durchmesser verfügt, kann über den Reduzierring (411-65) 130 zu 114 mm das Kompendium auf die Sony Objektive geklemmt werden.

Obwohl der Abstand zwischen Front und Fokusring knapp bemessen ist, passen MatteBox und Schärfenzieheinrichtung sowohl bei Aufbauten mit 15 mm Stützrohren als auch mit 19 mm.  Chrosziel weist darauf hin, dass man das kleinste Antriebsrad am Studio Rig Video verwenden solle, da man dann die vollen 360° für die feinfühlige Schärfen Einstellung zur Verfügung hat.

Um mit der Kamera von der Schulter drehen zu können, wird die Leichtstütze mit Handgriffen proVideo (403-10) oder proVideo plus (403-20) und der Schulterauflage proVideo (3035) erweitert.

Die Leichtstütze selbst ist im Übrigen identisch mit der Ausführung für die HVX 200 von Panasonic und der Canon XF300/305.

Das Kit kostet 1794,- Euro.

Nach dem erfolgreichen Verkaufsstart der Zubehörklemme DSLR für 15 mm Rohre, wurden Wünsche nach einer gleichartigen für Aufbauten mit 19 mm Rohren von den Kunden geäußert. Chrosziel stellt daher jetzt die Zubehörklemme 19 (Art.-Nr. 3320) vor. Mit dem schwarzen Kunststoff Innenteil kann die Klemme auf die Rohre geschoben werden, entfernt man diesen, kann die Klemme auch von der Seite aufgesteckt werden. Da die 19er Rohre fast ausschließlich aus Stahl sind, ist auch dann eine Verformung unwahrscheinlich.

Die Klemme kostet 40,- Euro.

Die bewährten Handgriff Paare für die Leichtstützen HD bietet Chrosziel ab sofort auch in einer Ausführung für ARRI Kameras und Zubehör an. So passt zum Beispiel das Handgriff Set Arri (403-01A) direkt an die Alexa. Der Start / Stopp Schalter im rechten Handgriff startet / stoppt auch diese Arri Kamera.

Das Paar kostet 1081,- Euro.

Diese Pressemitteilung darf für redaktionelle Zwecke verwendet werden.

Newsletter