Neue einstellbare Stützrohre, Chrosziel VariTub

Chrosziel VariTub® Teleskop
Chrosziel VariTub® Teleskop

Ab sofort können alle MatteBoxen für 15mm Stützrohre mit dem VariTub Teleskoprohr optimal vor dem Objektiv platziert werden.

Bisher war es nötig, die Rohrlängen individuell auf das jeweilige Objektiv abzustimmen, damit die Filter frei vor den Rohrenden gedreht werden konnten. Die neuen VariTub Teleskoprohre haben eine Grundlänge von 150mm, der Auszug beträgt 80mm. Am Auszug befindet sich eine 20mm Kappe mit 15mm Durchmesser, die entweder die MatteBox aufnimmt oder in der Leichtstütze unter der Kamera steckt. Dadurch steht an jeder Position der Normdurchmesser von 15mm zum Aufsetzen der Schärfenzieheinrichtung und des Fluid-Zoomantriebs zur Verfügung.

Durch eine viertel Umdrehung gegen den Uhrzeigersinn löst man die innen liegende Klemmung und kann die Rohrlänge zwischen 150 und 230mm einstellen. Nach kurzem Dreh in Richtung der aufgedruckten Pfeile ist die neue Länge fixiert.

Der Auszug ist aus Alu-Vollmaterial passgenau für das Außenrohr aus hochfestem Aluminiumrohr gefertigt, damit auch unter Last eine saubere Führung sowie ein leichtes Verstellen gewährleistet sind.

Das Gewicht für ein Paar beträgt 141 Gramm.

Grundsätzlich lassen sich die neuen Chrosziel VariTub Teleskoprohre auch an nicht von Chrosziel stammende Stützen verwenden, solange diese für einen 15mm Rohrdurchmesser angeboten werden.

Artikel Nr. 401-01VT; UVP 98,-€ zzgl. MwSt.

Chrosziel GmbH, 16.03.2010
Diese Pressemitteilung darf für redaktionelle Zwecke verwendet werden.

Newsletter